EXIT SPACE INFO co2 co2info EXIT SPACE INFOS

 


information booking artists+crews events sponsoren kontakt forum newsletter

Nav: Home  -> events -> >> Archiv -> 04-mai -> 14-05-2004 

 
>> CO2
>> EXIT SPACE
>> Archiv


Flyer



Flyer



Knifehandchop



DJ Shroombab

@ POSTGARAGE, GRAZ, AUSTRIA

Http://www.postgarage.at

Dreihackengasse 42a

A-8020 GRAZ

 

CO2 - Collaboration on two floors

Disko404.org und guerrilla:breakz präsentieren internationale Gäste auf 2 Floors in der Postgarage. Drum&Bass hero DJ Hidden aus Holland, sowie Knifehandchop aus Kanada und die Darkmatter Crew aus Los Angeles werden die beiden Floors zum beben bringen!

 

FLOOR 1 - drumandbass floor:

hosted by http://disko404.org

 

DJ HIDDEN [ruff-teck, theoretic, fear / nl]

SHROOMBAB [high tension, junglistic sistaz / wien]

FINNA vs TETSUO [shellbeach / graz]

ZECK [disko404 / graz]

SLICKDEVLAN [disko404 / leoben]

MC VCRA [q-ra crew / graz]

visuals: LUX [kanalattacke.org / graz]

 

FLOOR 2 - guerrilla:breakz 05 - monthly breakcore, dark drum&bass, experimental

http://guerrilla.g24.at

Die fünfte Ausgabe der monatlichen guerrilla:breakz Serie kann mit exqusiten Gästen aus Übersee aufwarten und verspricht ein äusserst spannender Abend zu werden. Knifehandchop, der kanadische Exportschlager und Künstler auf Labels wie Irritant und Tigerbeat 6, ist bereits zum zweiten mal nach seinem erdbebenartigen Auftritt im Sub in Graz zu Gast und wohl vielen noch in Erinnerung. Die Darkmatter Crew aus L.A. präsentiert Breakcore-Turntablism der Sonderklasse.

 

Live: KNIFEHANDCHOP [irritant, tigerbeat 6 / can]

MONOTEK / DISKORE / NEMETON

[darkmatter soundsystem / los angeles / usa]

YBO [sperrplan, gleisdorf]

RO.BAT [disko404 / graz]

visuals: NARITIA [depattern.org / graz]

 

artist infos:

DJ Hidden macht bereits seit über elf Jahren Musik, seit etwas mehr als fünf Jahren professionell, und veröffentlichte Platten auf diversen Labels wie - Ruff-Teck, Theoretic, Fear Records oder Black Monolith. Er gehört neben Black Sun Empire und Eye-D zu den wichtigsten Drum&Bass Producern Hollands und zeichnet sich durch seinen besonders darken und aggressiven Stil aus. Zurück von seiner Tour durch die USA wird DJ Hidden bei seinem ersten Österreichbesuch in Graz die Postgarage beben lassen und uns seine Auffassung von Drum&Bass vermitteln.

http://www.djhidden.com

 

Shroombab: Dj / Producer / Labelowner / Promoter / Press, beschreiben das Tätigkeitsfeld dieser Künstlerin. Ihr Herz begann 1996, inspiriert von einer Reise nach England, für Drum&Bass zu schlagen. 2000 gründete sie zusammen mit MC Terra das Drum&Bass-Kollektiv ´Junglistic Sistaz´ und begann selbst zu produzieren. Shroombab und Polarity starteten das Drum&Bass-Label ´High Tension Recordings´. Folgedessen veröffentlichten sie Tracks auf renommierten Labels wie Urban Takeover (UK) und Urbadon Rec. (USA). Seit zwei Jahren ist www.junglistic-sistaz.com Anlaufstelle für Künstlerinnen der ganzen Welt und dient als Kommunikations- sowie Kooperationsplattform. Abgesehen davon betreibt Shroombab eine Onlineradioshow (www.dnbradio.net), in der wöchentlich Dj´s präsentiert werden. Shroombab zählt zu den meist gebuchten österreichischen Drum&Bass Acts, so watch out!!!

 

KNIFEHANDCHOP, der kanadische Exportschlager und Künstler auf Labels wie Irritant und Tigerbeat 6, ist bereits zum zweiten mal nach seinem erdbebenartigen Auftritt im Sub in Graz zu Gast und wohl vielen noch in Erinnerung. Techno, Gabber, Ragga Jungle, Experimental und "samples of sometimes questionable legality" ergeben einen aussergewöhnlichen Stilmix gepaart mit viel Humor. Manche Menschen nennen das Breakcore - mit Konventionen brechen.

http://knifehandchop.gabber.org

 

Unkonventionell sind auch die Gäste aus L.A. - die Darkmatter Crew des gleichnamigen Soundsystems ist ein Kollektiv von Aktivisten und Künstlern, die es trotz schwieriger Umstände geschafft haben in L.A. fetteste Parties zu veranstalten und sich einen Namen zu machen. Der bekannteste DJ-Act der Darkmatter Crew - DJ Baseck - hat mit seinen Turntablism-Skills schon mehrmals in Graz das Publikum zum Staunen und Tanzen bewegt. DISKORE - Turntablism Parnter von DJ Baseck ist diesmal Solo unterwegs und zum ersten Mal in Österreich vertreten. Tuntablism gepaart mit einer kreativen Auswahl von Tracks und viel Action ist zu erwarten wenn er an den Turntables Hand anlegt. MONOTEK war bereits in Graz zu Gast und verwöhnte Musikliebhaber bei der legendären VOLUME-Party mit einem Set voller Broken Beats und dichter Atmosphären. Lauren Graber aka. DJ NEMETON ist erstmals in Österreich zu Gast und wird mit einem Breakcore Set das Trio perfektionieren.

 

Start: 22.00

Eintritt: 7 euro <23:00> 9 euro

1 euro ermäßigung für spark7 mitglieder

 
top sitemapemailhome