EXIT SPACE INFO co2 co2info EXIT SPACE INFOS

 


information booking artists+crews events sponsoren kontakt forum newsletter

Nav: Home  -> events -> >> Archiv -> 05-februar 

 
>> CO2
>> EXIT SPACE
>> Archiv

La fête fatale - sexuelle Revolution im Clubkontext?

Beim ersten mal im Mittelpunkt: Femmes fatales, die das Spiel mit der eigenen Erotik betreiben und diese bewusst kompromisslos zur eigenen Selbstinszenierung verwenden- in der Selbstbeschreibung der Künstlerinnen fallen dabei Schlagwörter wie Rebellion gegen Zensur und Nacktheit als Begabung. La fête fatale versteht sich: als Revolution der Sinne, als Austragungsort erotischer Spannungen und als Gemeinschaft zur Wiederentdeckung einer Clubidee die das Verlangen nach Sexappeal beinhaltet und nicht ausschließt

 

++ ZOD RECORDS SHOWCASE

Wir freuen uns, die ZOD Künstler und Mitbegründer Curtis Chip, Emotional Joystick und female DJ Viberaider aus Milwaukee, sowie Binray aus England bereits zum zweiten Mal in Österreich begrüßen zu können. Vielen Besuchern des letztjährigen ZOD Records Features sind die legendären und schweisstreibenden Performances noch in guter Erinnerung. Milwaukee (USA), Zod City, ist die Brutstätte für jungle / break experimental artists wie zB Bogdan Raczinski, Venetian Snares and Doormouse. ZOD Records, gegründet im Jahre 2000 von Destro und Curtis Chip, hat bereits massiv Platten herausgebracht und damit so manch einen Meilenstein gesetzt. Mit Veröffentlichungen von Venetian Snares, Bogdan Raczinski, Fanny und anderen herausragenden Musikern hat ZOD bereits mehr als 20 Releases zu verbuchen - für ein kleines, junges Label eine ganze Menge.

 

>> mehr infos + lineup

 
top sitemapemailhome